Kuvaus

Ehjä siisti A4 kokoinen kansipaperillinen saksankielinen kirja.

Kuntoluokka K3.

Tietoja:

Südamerikafahrt : deutsche Linienschiffahrt nach den Ländern Lateinamerikas, der Karibik und der Westküste Nordamerikas im Wandel der Zeiten.

Buchbeschreibung Mittler & Sohn Verlag, Herford, 1992. Pappband. 30 cm 263 seiten.  Aus Anlaß des 500. Jahrestages der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus wird hier erstmals die Geschichte der deutschen Linienschiffahrt nach den Ländern Lateinamerikas und in die Karibik sowie zur Westküste von Feuerland bis Vancouver von den frühesten Anfängen um die Mitte des vorigen Jahrhunderts bis zur Gegenwart vorgelegt. Schwerpunkt der Darstellung liegt auf den Aktivitäten der beiden größten deutschen Reedereien Hapag-Lloyd und Hamburg-Süd und deren Gründergesellschaften.Einleitend finden die Ursprünge des deutschen Seeverkehrs nach Spanien und Portugal und deren amerikanischen Territorien seit den Zeiten der Konquistadoren, eingebettet in die Gesamtgeschichte der Kolonialepoche, eine eingehende Würdigung. Hierin werden die vielschichtigen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Wechselbeziehungen zwischen der Alten und der Neuen Welt in einem eindrucksvollen Mosaik aufgezeigt.Auch bei der Entwicklung des deutschen Luftverkehrs in die Länder Lateinamerikas leisteten Hapag-Lloyd und Hamburg-Süd seit den frühen dreißiger Jahren wertvolle Pionierdienste. Sie finden in einem reichhaltigen Kreuzflugangebot von Hapag-Lloyd zu den schönsten Urlaubszielen in Südamerika und der Karibik mit modernstem Fluggerät in der Gegenwart ihre Fortsetzung.In der Schiffstechnik und dem transozeanischen Containerverkehr hat die Zukunft des Seeverkehrs inzwischen auch in diesem Teil der Neuen Welt begonnen. Ein ausführlicher Quellenteil sowie ein Personen- und Schiffsnamenregister erleichtern die Orientierung und vermitteln wertvolle Anregungen für eine weitere Vertiefung in die Thematik.Einleitung Das Zeitalter der Entdeckungen und Eroberungen (1415-1540) Die Ozeanische Epoche (1492-1810) Die Kolonialzeit (1541-1779) Deutscher Lateinamerika- und Westindien-Außenhandel im 19. Jahrhundert bis zur Eröffnung der Dampferlinien (1780-1870) 30 Der Westindien-Dienst der Hapag (1871-1914) Die Hamburg-Süd erschließt dem deutschen Außenhandel ein neues Fahrtgebiet (1871-1900) Nach der Westküste Amerikas: Deutsche Dampfschiffahrts-Gesellschaft Kosmos (1872-1914) Die Südamerikadienste des Norddeutschen Lloyd (1876-1914) Die Südamerikadienste der Hamburg-Süd und der Hamburg-Amerika Linie (Hapag) im Zeichen friedlicher Koexistenz (1901-1914) Erster Weltkrieg und Versailler Vertrag (1914-1920) Neubeginn der Westindien-Mittelamerika-Dienste sowie der Kuba-Mexiko-Fahrt von Hapag und Lloyd (1920-1939) Die Hamburg-Süd erringt zum zweiten Mal die Spitzenposition in der Südamerika-Ostküstenfahrt (1919-1939) Wiederaufnahme des Südamerika-Westküstendienstes (1923) und Beginn eigenständiger Zentralamerika- und Nordamerika-Westküstendienste durch den Panama-Kanal (1921-1939) Die Südamerika-Ostküsten-Dienste von Hapag und Lloyd (1921-1934) Die Hapag engagiert sich im Passagier- und Frachtverkehr mit Zeppelinen von Friedrichshafen nach Pernambuco (Recife) und Rio de Janeiro (1932-1937) Krieg, Vernichtung und Wiederaufbau - Schiffsschicksale (1939-1949) Wiedereröffnung der Westindien-Mittelamerika-Fahrt (1950-1970) Die Hamburg-Süd nimmt ihren Südamerika-Ostküstendienst wieder auf (1951-1992) Was wird aus den deutschen Einwanderern in Brasilien? Südamerika-Westküste (1953-1970) Elefantenhochzeit in Hamburg und Bremen (1970) Nordbrasildienst (1951-1992) Mit Euro-Caribe (1971-1990) nach Venezuela, Kolumbien und Costa Rica »Carol« - Einzug des Containerzeitalters in die Karibik (1975-1992) »Eurosal« - Neun Reedereien planen und verwirklichen einen umfassenden Südamerika-Westküstendienst mit einheitlichen modernsten Container-Mehrzweckschiffen (1975-1992)Nordpazifikfahrt (1954-1992)Columbus Line (1957-1992)»We go East« contra »Kurs Süd - wie gehabt« - Hapag-Lloyds kurze Außenseiterrolle im Südamerika-Ostküstendienst (1986)Flaggenprotektion und Flaggendiskriminierung in Lateinamerika Tu Felix Hamburg-Süd Nube (1987-1992)Kreuzfahrten . 1500 Gramm.

Näytä lisää Näytä vähemmän

Huutokauppa

Lähtöhinta:
3,20 €
Sulkeutuu 2 vrk 5 h 50 min
tai 5 minuuttia viimeisen tarjouksen jälkeen.
Lisää muistilistalle Poista muistilistalta

Huutokauppa

Lisätiedot

Maksaminen ja toimitus

Huutohistoria
Lähtöhinta 3,20 € Sulkeutuu 2 vrk 5 h 50 min

Kysymykset

Kysy myyjältä, viestit ovat julkisia.
Kirjaudu sisään tai luo uusi tunnus.